• Allgemein

HP Thin Clients mit eLux Betriebssystem von Unicon

Böblingen –

HP Thin Clients mit eLux Betriebssystem von Unicon

HP baut Thin Client-Portfolio aus

HP und der Software-Hersteller Unicon bündeln ihre Expertise im deutschen Thin Client-Markt: Ab Ende September erhalten Kunden leistungsfähige HP-Hardware im Paket mit dem etablierten Betriebssystem eLux RL und der Managementsoftware Scout Enterprise von Unicon. Mit der Kooperation wollen HP und Unicon ihre Position im Thin Client-Markt stärken. Denn die leistungsstarken, hochskalierbaren und erweiterbaren Lösungen adressieren einen breiten Markt ? von mittelständischen Betrieben bis hin zu großen Konzernen. Durch die Zusammenarbeit ergeben sich Synergien, von denen beide Partner profitieren: HP und seine Fachhändler vertreiben die Hardware und liefern den entsprechenden Support ? weltweit. Unicon bietet den Kunden kompetente Unterstützung in Sachen Software. “Wir haben mit Unicon einen Partner gewonnen, der im Linux-Markt eine feste Größe ist. Die Software ist eine ideale Ergänzung für unser Portfolio. Damit sind wir in der Lage, unseren Kunden eine noch größere Auswahl passgenauer Lösungen zu bieten”, erklärt Martin Kinne, Geschäftsführer und Vice President der Personal Systems Group von HP Deutschland. Klaus Strassner, Geschäftsführer der Unicon Software GmbH bestätigt: “HP und Unicon sind ein starkes Team ? führende Hardware kombiniert mit leistungsstarker Software. Die Zusammenarbeit mit der weltweiten Nummer eins im PC-Markt ermöglicht es uns, neue Kundensegmente zu erschließen.”

HP Thin Clients st5548 und st5738
Die ersten HP Thin Client-Modelle mit Software von Unicon, die HP Thin Clients st5548 und st5738, werden in Deutschland ab September ausgeliefert: Das auf Linux basierende Betriebssystem eLux RL ist bereits vorinstalliert, die Lizenz für die Remote Managementsoftware Scout Enterprise ist ebenfalls inklusive. Die neuen Produkte ergänzen HPs umfassendes Thin Client-Portfolio, das Kunden eine große Auswahl an Betriebssystemen, Protokollen, Broker-Unterstützung und Managementsoftware bietet. Die HP Thin Clients st5548 und st5738 sind für 329 Euro beziehungsweise 399 Euro (unverbindliche Preisempfehlung, exklusive Mehrwertsteuer) im Fachhandel oder direkt bei HP erhältlich.

Über HP
HP, das weltweit größte Technologie-Unternehmen, vereinfacht den Umgang mit Technologie für Privatpersonen und Unternehmen – mit einem Angebot, das die Bereiche Drucken, Personal Computing, Software, Services und IT-Infrastruktur umfasst.

Weitere Informationen zum Unternehmen (NYSE, Nasdaq: HPQ) und zu den Produkten finden Sie unter www.hp.com/de .

Über UniCon Software
Die UniCon Software GmbH mit Sitz in Karlsruhe ist ein expandierendes Unternehmen. 1993 gegründet, entwickelt es mit seinem Know-how in Betriebssystemen, Netzwerkprotokollen und Client/Server-Architekturen qualitativ hochwertige Softwareprodukte und -lösungen in den Bereichen Desktopvirtualisierung und Server-Based-Computing.

Mehr Informationen finden Sie unter www.myelux.com

Pressekontakt:
Eleonore Körner
PR Manager PSG und SMB
Tel.: 07031 /14-62 60

Hewlett-Packard GmbH
Herrenberger Str. 140
71034 Böblingen / Germany
www.hp.com/de

HP Presseservice:
Annette Wiedemann
Tel.: 089 / 32 20 80 9 – 480
E-Mail: a.wiedemann@hwp.de

HWP Communications GmbH
Theresienhöhe 13, Haus D
80339 München / Germany
www.hwp.de

=380751″ width=”1″ height=”1″>

Böblingen {mosgoogle}

HP Thin Clients mit eLux Betriebssystem von Unicon

HP baut Thin Client-Portfolio aus

HP und der Software-Hersteller Unicon bündeln ihre Expertise im deutschen Thin Client-Markt: Ab Ende September erhalten Kunden leistungsfähige HP-Hardware im Paket mit dem etablierten Betriebssystem eLux RL und der Managementsoftware Scout Enterprise von Unicon. Mit der Kooperation wollen HP und Unicon ihre Position im Thin Client-Markt stärken. Denn die leistungsstarken, hochskalierbaren und erweiterbaren Lösungen adressieren einen breiten Markt ? von mittelständischen Betrieben bis hin zu großen Konzernen. Durch die Zusammenarbeit ergeben sich Synergien, von denen beide Partner profitieren: HP und seine Fachhändler vertreiben die Hardware und liefern den entsprechenden Support ? weltweit. Unicon bietet den Kunden kompetente Unterstützung in Sachen Software. “Wir haben mit Unicon einen Partner gewonnen, der im Linux-Markt eine feste Größe ist. Die Software ist eine ideale Ergänzung für unser Portfolio. Damit sind wir in der Lage, unseren Kunden eine noch größere Auswahl passgenauer Lösungen zu bieten”, erklärt Martin Kinne, Geschäftsführer und Vice President der Personal Systems Group von HP Deutschland. Klaus Strassner, Geschäftsführer der Unicon Software GmbH bestätigt: “HP und Unicon sind ein starkes Team ? führende Hardware kombiniert mit leistungsstarker Software. Die Zusammenarbeit mit der weltweiten Nummer eins im PC-Markt ermöglicht es uns, neue Kundensegmente zu erschließen.”

HP Thin Clients st5548 und st5738
Die ersten HP Thin Client-Modelle mit Software von Unicon, die HP Thin Clients st5548 und st5738, werden in Deutschland ab September ausgeliefert: Das auf Linux basierende Betriebssystem eLux RL ist bereits vorinstalliert, die Lizenz für die Remote Managementsoftware Scout Enterprise ist ebenfalls inklusive. Die neuen Produkte ergänzen HPs umfassendes Thin Client-Portfolio, das Kunden eine große Auswahl an Betriebssystemen, Protokollen, Broker-Unterstützung und Managementsoftware bietet. Die HP Thin Clients st5548 und st5738 sind für 329 Euro beziehungsweise 399 Euro (unverbindliche Preisempfehlung, exklusive Mehrwertsteuer) im Fachhandel oder direkt bei HP erhältlich.

Über HP
HP, das weltweit größte Technologie-Unternehmen, vereinfacht den Umgang mit Technologie für Privatpersonen und Unternehmen – mit einem Angebot, das die Bereiche Drucken, Personal Computing, Software, Services und IT-Infrastruktur umfasst.

Weitere Informationen zum Unternehmen (NYSE, Nasdaq: HPQ) und zu den Produkten finden Sie unter www.hp.com/de .

Über UniCon Software
Die UniCon Software GmbH mit Sitz in Karlsruhe ist ein expandierendes Unternehmen. 1993 gegründet, entwickelt es mit seinem Know-how in Betriebssystemen, Netzwerkprotokollen und Client/Server-Architekturen qualitativ hochwertige Softwareprodukte und -lösungen in den Bereichen Desktopvirtualisierung und Server-Based-Computing.

Mehr Informationen finden Sie unter www.myelux.com

Pressekontakt:
Eleonore Körner
PR Manager PSG und SMB
Tel.: 07031 /14-62 60

Hewlett-Packard GmbH
Herrenberger Str. 140
71034 Böblingen / Germany
www.hp.com/de

HP Presseservice:
Annette Wiedemann
Tel.: 089 / 32 20 80 9 – 480
E-Mail: a.wiedemann@hwp.de

HWP Communications GmbH
Theresienhöhe 13, Haus D
80339 München / Germany
www.hwp.de

=380751″ width=”1″ height=”1″>

Das könnte Dich auch interessieren …